Chronologie

2014

November 2014:
Feinstaub 2: Beginn der zweiten Projektphase zur Entwicklung eines Feinstaubabscheiders für private Biomassekleinfeuerungsanlagen

Herbst und Winter 2014:
Holzgas - Aufbau der überarbeiteten Anlage

August 2014:
Evaluierung der Einsatzfähigkeit von hydrothermal erzeugter Biokohle für die thermochemische Konversion, Analysen, Korrosionswertung und Erarbeitung von Verfahrensanpassungen

Juli 2014:
Staubbestimmung einem papierverarbeitendem Betrieb

März 2014:
Reststoffverbrennung Berechnungen zur technischen und wirtschaftlichen Machbarkeit der Verbrennung von Reststoffen - weitere Details unterliegen der Geheimhaltung.


2013

November 2013:
Nachweis der Hocheffizienz und Bestimmung der Primärenergieeinsparung für einen Hersteller von Blockheizkraftwerken

Oktober 2013:
Auftrag zu Staubmessung in kunststoffverarbeitendem Betrieb

September 2013:
Entwicklung eines Feinstaubabscheiders für Biomassekleinfeuerungsanlagen bis zur Marktreife (Vorbereitung der zweiten Projektphase)

September 2013:
Patentanmeldung für Feinstaubabscheider für Biomassekleinfeuerungsanlagen als externes Gerät zur Nachrüstung

Mai 2013:
BMBF-Projekt NanoEmission – Untersuchung des Emissions­verhaltens von Nanopartikeln bei der Abfallverbrennung

April 2013:
Arbeitsbeginn der Zweigniederlassung Bonn

Frühjahr 2013:
Abschluss der ersten Projektphase des Feinstaubabscheiders für Kleinfeuerungsanlagen, vor allem Praxismessungen während der Heizperiode und Datenauswertung

Januar 2013:
Auftrag für Berechnungen zur europaweiten Industrie-CCS-Anwendung inklusive der Berücksichtigung von Interaktionen im Stromsektor

2012

November 2012:
Industrie-CCS (Carbon Capture and Storage), Abscheidung von CO2 aus den Industrieabgasen mit hoher Ausgangskonzentration auf EU-Ebene

Juni 2012:
Industrieauftrag zur verfahrenstechnischen Auslegung eines elektrostatischen Abscheiders für Nanopartikel

März 2012:
Industrieauftrag Mitarbeit an der Studie „Rauchgasreinigung von Müllverbrennungsanlagen mit Natriumbicarbonat“

Januar bis Dezember 2012:
Entwicklung eines Feinstaubabscheiders für Biomassekleinfeuerungsanlagen, Fertigung mehrerer Pilotfilter, parallele Erprobung im Technikum sowie in der Praxis

2011

Oktober 2011:
Auftrag zur Energieberatung eines landwirtschaftlichen Betriebes

Juni 2011 bis Dezember 2011:
Auftrag zur Entwicklung eines Feinstaubabscheiders für Biomassekleinfeuerungsanlagen, Aufbau eines Technikumsprüfstandes für Filtermaterialien mit mehreren parallelen Prüflinien an 160 kW Holzhackschnitzelfeuerung

Dezember 2011:
Patentanmeldung für Feinreinigung von Holzgas

Juli 2011:
Beginn der Planung einer Holzgasanlage

Juni 2011:
Patentanmeldung für Holzgasreinigung

März 2011:
Auftrag zur Rohrleitungsberechnung für eine Müllverbrennungsanlage

Februar 2011:
Patentanmeldung zur mobilen Wärmespeicherung


2010

Dezember 2010:
Vorstellung des Projekts FERMHKW auf der Berliner Immissionsschutz-Konferenz

Dezember 2010:
Auftrag zur Berechnung für Abgaswärmetauscher

Dezember 2010:
Externe Messung an der Gasreinigung der Holzgaspilotanlage durch die DMT GmbH & Co.KG, Ergebnis: Reinigungsleistung: 99,97% bzw. Reinigung bis auf < 1mg/m³N

Juli 2010 bis November 2010:
Technikumsversuche zu Wärmespeicher mit Heißgasbeladung

Juni 2010:
Auftrag zur Berechnung von Industrie-CCS-Anwendungen für die Industriezweige mit besonders hoher CO2-Konzentration im Abgas: Eisen und Stahl, Zement und Kalk

März 2010:
Auftrag zur Ermittlung der Effizienz von Blockheizkraftwerken

2009

Dezember 2009 bis November 2010:
Entwicklung der mobilen Wärmespeicherung mit eigenen Technikumsversuchen

August 2009:
Auftrag zur Ermittlung der Effizienz des Umbaus eines Blockheizkraftwerks

August 2009:
Auftrag zur Studie FERMHKW - Optimierung der Ökoeffizienz von Vergärungsanlagen durch Integration in Abfallheizkraftwerke

August 2009:
Eintragung ins Handelsregister

Vorgeschichte Holzgas

Mai 2006:
Entwicklung einer Feinreinigung für Holzgas

Dezember 2004:
erste Netzeinspeisung der Holzgasanlage mit BHKW

Juni 2004:
Erstinbetriebnahme einer selbst entwickelten Holzgasanlage mit nasser Gasreinigung, zunächst noch ohne BHKW