Gasreinigung

Abgas

Müllverbrennungsanlagen und Bioabfallvergärung

Abscheidung von Nanopartikeln aus MVA-Abgas, aktuelles BMBF-Forschungsprojekt (Projektstart: Mai 2013). Ziel des Projektes ist die Klärung der Frage, ob durch die thermische Verwertung von Produkten mit Nanopartikeln eine Gefahr für Mensch und Umwelt besteht. Das vom Fraunhofer-Institut UMSICHT koordinierte Verbundprojekt ist auf eine Laufzeit von drei Jahren angesetzt. dezentec ist im Unterauftrag der RWTH Aachen an dem Projekt beteiligt.

Trockene Gasreinigung mit Natriumhydrogencarbonat (BICAR) zur HCl- und SOX-Abscheidung im Vergleich zu Kalk, Industriestudie u.a. zuQuecksilberabscheidung und Wirtschaftlichtkeit. Abschlussbericht unveröffentlicht, Konferenzbeitrag Abgasreinigung mit Natriumhydrogencarbonat – Analyse und Bewertung. dezentec ist im Unterauftrag der RWTH Aachen an dem Projekt beteiligt.

Technische Beratung zur Renovierung einer europäischen MVA, Industrieauftrag. Entstickungsverfahren (DeNOX): SCR, SNCR, gestufte Verbrennungsluftzugabe: verschiedene Industrieprojekte.

Minderung von Treibhausgasemissionen durch Symbiose von Verbrennung und Vergärung: Optimierung der Ökoeffizienz von Vergärungsanlagen durch Integration in Abfallheizkraftwerke – FERMHKW. dezentec ist im Unterauftrag der Qonversion an dem Projekt beteiligt.






Weitere Abgasanwendungen


Feinstaubabscheidung für Biomassekleinfeuerungen als externes Gerät zur Nachrüstung: Entwicklung mehrerer Pilotanlagen zur Erprobung unter Praxisbedingungen. Aufbau eines Technikumsprüfstands. Kooperation mit RWTH-Aachen (TEER – Technologie der Energierohstoffe). Nach erfolgreichen Praxismessungen soll die Entwicklung bis zur Marktreife gemeinsam mit einem weiteren INdustriepartner fortgesetzt werden. Mehr hierzu in der Presseerklärung der Fachagentur für Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR)

Feuerungsinterne Feinstaubabscheidung für Biomassekleinfeuerungen: In Feuerungen integrierbare Reduzierung von Feinstaub und Verbesserung der Verbrennungseigenschaften, Patentanmeldung Oktober 2013.

Einzelapparate zur Gasreinigung: Abscheider von Nano- und Submikronpartikeln und (ultra-) feine Stäube, Gewebe- und Tiefenfilter, Gaswäscher, Kolonnen, elektrostatische Abscheider, Zyklone: verschiedene Projekte, überwiegend Industrie, mit Basic- und Detailengineering.

Industrie CCS: Kosten und Energiebedarf der CO2-Abscheidung aus Rauchgasvolumenströmen mit deutlich erhöhter CO2-Konzentration bei den Grundstoffindustriebereichen Zement, Kalk, Eisen und Stahl:

   - aktuelles Projekt für Betrachtung auf EU-Ebene
   - abgeschlossener Auftrag von WWF und Öko-Institut
     für Deutschland
   - abgeschlossener unveröffentlichter Auftrag für die EU-
     Kommission, Directorate-General for Enterprise and
     Industry, (DG ENTR) BHKW: Minderung Stickoxidemissionen
     durch gekühlte Abgasrückführung, Projekt mit
     mittelständischen Unternehmen